Der jährliche Zivilschutzprobealarm findet am Sa, 6. Oktober von 12:00 bis 12:45 statt.

Österreich verfügt über ein Flächen deckendes Warn- und Alarmsystem. Mit mehr als 8.000 Sirenen kann die Bevölkerung im Katastrophenfall gewarnt und alarmiert werden.

Um Sie mit diesen Signalen vertraut zu machen und gleichzeitig die Funktion und Reichweite der Sirenen zu testen, wird einmal jährlich von der Bundeswarnzentrale im Bundesministerium für Inneres mit den Ämtern der Landesregierungen ein österreichweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt.

   

Termine  

01. März 2019
19:30 - 21:30
Jahresvollversammlung
05. März 2019
19:30 - 21:30
Monatsübung: Begehung von Risikoobjekt für gesamte Mannschaft
   

Letzte Einsätze  

16.02Tierrettung
05.02Baum über Straße - Ebertsberg
18.01LKW Bergung in Penzingerdorf
13.01Sturm Einsätze
13.01Katastropheneinsatz in Traunstein/DE.

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman