Vom 19. – 20 Juni 2015 fand der diesjährige Landes-Wasserwehr Leistungsbewerb in Überackern, Bezirk Braunau, statt.

In allen Klassen der Wertungen in Bronze und Silber sowie in der Einer-Klasse waren zu Veranstaltungsbeginn mehr als 1.100 Besatzungen angemeldet.

Unsere zwei Zillen Fahrer, AW Kislinger und HBM Angermeier, stellten sich der strömungsintensiven Salzach und traten, um das Leistungsabzeichen in Silber zu holen, an. Die meisten Besatzungen konnten die von der Salzach entgegengebrachten Herausforderungen meistern. Einige jedoch mussten sich – neben Disqualifizierungen, Schlechtpunkten etc. – auch der Strömung oder der Folgen eines manchem Missgeschick geschlagen geben. Nach einer sehr anstrengenden Fahrt erreichten unsre 2 Zillen Fahrer das Ziel und konnten somit das Leistungsabzeichen in Silber holen.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

   

Letzte Einsätze  

18.09Wassertransport nach Danedt
15.09Vermisste Kuh in St. Roman
11.09Wespennest in Razing
09.09Straßenreinigung in Razing
08.09Wespennest in Altendorf

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman