Erneut zahlreiche Sturmeinsätze nach kurzem Unwetter am Sonntagabend.

Am Mittwoch den 11.08.2021 wurde die Feuerwehr St. Roman von der Landeswarnzentrale Oberösterreich zu einem Ölaustritt in die Ortschaft Wienetsdorf alarmiert.

Beim kurzen und heftigen Sturmwetter am vergangenen Samstag musste 11mal ausgerückt werden.

Durch die Polizei wurde am Mittwoch, 28.07.2021 um 15:42 Uhr zu einer Personensuche alarmiert.

Nach den kurzen und heftigen Regengüssen wurde zu einer Überflutung in Razing alarmiert, wobei auch weitere Einsätze abgearbeitet wurden.

Bei gestrigem Unwetter mussten Straßen freigemacht, Vermurrungen beseitigt und vor Überflutungen geschützt werden.

   

Termine  

05. Oktober 2021
19:30 - 20:30
Monatsübung: RLF Einschulung wöchentlich
25. Oktober 2021
19:00 - 20:00
Herbstübung
   

Letzte Einsätze  

28.08Lotsendienst
15.08div. Sturmschäden
11.08Ölspur in Wienetsdorf
28.07Personensuche
05.06Türöffnung

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman