Zu einem Sturmschaden wurde die FF St. Roman am 10.02.2016 um 08:38 alarmiert.

Kurz nach der Alarmierung rückten RLF, KLF zum Einsatzort auf der Ruholdinger Straße in der Nähe der Ortschaft Schwendt aus. Der umgestürzte Baum wurde von der Straße entfernt sowie die Äste von der Straße gekehrt

Unter Einsatzleiter E-HBI Johannes Höller standen 14 Mann der Freiwilligen Feuerwehr St. Roman ca. 1 Stunde im Einsatz.

   

Termine  

05. September 2017
19:30 - 22:30
Monatsübung: Stationsbetrieb auf Gemeindeebene
   

Letzte Einsätze  

05.08Unterstützung Ölspur in Aschenberg
05.08Wespennest Wienetsdorf
03.08Wespennest Altendorf
01.08Wespennest in Wienetsdorf
31.07Wespennest

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   

Login  

   
© FF St. Roman