Um 21:26 wurde die Feuerwehr St. Roman zu einer Ölspur im Ortskern von St. Roman alarmiert.

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmen verlor auf der Hauptstraße sowie auf dem Parkplatz der Raiffeisenbank St. Roman Öl. Nachdem die Ölspur mittels Ölbindemittel gebunden wurde, rückte die Feuerwehr St. Roman wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Unter Einsatzleiter HBM Widegger Johannes standen 15 Leute im Einsatz.

 

   

Termine  

Keine Termine
   

Letzte Einsätze  

13.12LKW-Bergung in Simling
09.12Aufräumarbeiten Verkehrsunfall, Güterweg Steinerzaun, Höhe B
04.12Aufräumarbeiten Verkehrsunfall, Höhe Friedl-Wirt
27.11Kanalräumen in Schnürberg
10.11Lotsendient Martinsfest

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   

Login  

   
© FF St. Roman