Am 25.09.2017 wurde die FF St. Roman zur Entfernung eines Wespennests zum Kindergarten gerufen.

Die Feuerwehr wurde von der Kindergartenleitung beauftragt das Wespennest zu entfernen, um die Gefahr für die Kinder zu beseitigen. Daraufhin rückte die FF St. Roman mit 3 Mann an und kümmerte sich um das Wespennest.

Die FF St. Roman unter BI Hamedinger Johann war ca. 30 Minuten im Einsatz.

   

Letzte Einsätze  

08.06Kanalreinigung in Jetzingerdorf
07.06Durchlässe GW Danedt spülen
06.06Durchlässe spülen
31.05Lotsendienst bei Fronleichnam
26.05Wassertransport nach Simling

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman