Um Mittwoch den 13 Dezember wurde gegen 12:05 Uhr die Florians der Feuerwehr St. Roman zur Nachbarschaftshilfe, durch die Feuerwehr Kopfing, zu einer LKW-Bergung nach Simling alarmiert.

Ein LKW kam auf dem Güterweg Richtung der Ortschaft Simling von der Straße ab, krachte gegen einen Baum und blieb somit im Graben stecken.

Nach Absprache mit dem Einsatzleiter der Feuerwehr Kopfing wurde der LKW mittels Seilwinde der Feuerwehr St. Roman herausgezogen. Die Kameraden der Feuerweher Kopfing sicherten zu gleich den LKW gegen das Umkippen.

Nach 1, 5 Stunden konnten die beiden Feuerwehren wieder in das Feuerwehrhaus einrücken und stellen die Einsatzbereitschaft wieder her.

Die Feuerwehr St. Roman war mit dem RLF-A und dem KLF-A im Einsatz.

   

Letzte Einsätze  

08.06Kanalreinigung in Jetzingerdorf
07.06Durchlässe GW Danedt spülen
06.06Durchlässe spülen
31.05Lotsendienst bei Fronleichnam
26.05Wassertransport nach Simling

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman