Um 22:29 wurde die Feuerwehr St.Roman von einem aufmerksamen Nachbarn zu einem Kaminbrand in Au alarmiert.

Am Einsatzort angekommen, war noch immer heftiger Funkenflug aus dem Kamin ersichtlich. Als Brandschutz bis zum Eintreffen vom Rauchfangkehrer wurde ein HD Rohr aufgebaut, und mittels Wärmebildkamera der Rauchfang und die umgebenden Gemäuer kontrolliert.

Um 23:34 konnte der Einsatz beendet und wieder eingerückt werden. Die Feuerwehr war mit 25 Kameraden und 4 Fahrzeugen im Einsatz.

   

Termine  

   

Letzte Einsätze  

21.07Wassertransport nach Füchsledt
20.07Reinigung des Pumpwerkes in Prag
18.07Transport für Union St. Roman
18.07Transportleistung für BFKDO
17.07Transportleistung für BFKDO

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman