Mittels Pager wurde die Feuerwehr St. Roman, am 10. April 2015, kurz nach 22 Uhr zu einer Ölspur in die Ortschaft Schnürberg alarmiert.

Am 31.03.2015 gegen 17:00 Uhr wurde auch die Gemeinde St. Roman vom Sturmtief Niklas heimgesucht.

Mittels Sirene, Pager und Handy wurden die Feuerwehren St. Roman und Münzkirchen am 17.03.2015 zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person kurz vor 13:30 Uhr alarmiert.

Am 05.Jänner.2014 wurde die FF St. Roman zu einer Fahrzeugbergung in die Ortschaft Razing gerufen.

Am Samstag den 08. November 2014 wurden um 14:29 Uhr die Feuerwehren Aschenberg, Rain und St. Roman zu einem Holzhüttenbrand in die Ortschaft Schnürberg gerufen.

„Kuh in Jauchegrube“, so lautete am Freitag, 07. November 2014 um 11:59 Uhr die Alarmierung für die Feuerwehr St. Roman.

   

Termine  

01. Juni 2019
Wasserwehrbewerb
04. Juni 2019
19:30 - 21:30
Monatsübung: Einsatzübung Brand
08. Juni 2019
Abschnittsbewerb
14. Juni 2019
Feuerwehrfest: FF Eisenbirn
14. Juni 2019
Landeswasserwehrbewerb
14. Juni 2019
Landeswasserwehrbewerb
18. Juni 2019
19:30 - 21:30
Ü40: Wasserversorgung
20. Juni 2019
Fronleichnam
   

Letzte Einsätze  

04.05Kanalspülung
24.04Temperaturmessung
24.04Temperaturmessung
19.04Ölspur
05.04VU Eingeklemmte Person

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman