Am Samstag den 08.06.2013 wurde die FF St. Roman erneut zum Aufräumen nach den Hochwasser in Engelhartszell alarmiert.

Da die Feuerwehr St.Roman nicht vom Hochwasser betroffen war, unterstützten sie die Kameraden der Feuerwehr Engelhartszell am 5. und 6.Juni beim Aufräumen.

Die Feuerwehr St. Roman wurde am 31.05.2013 zu einer Überflutung Richtung Stampfen alarmiert.

Die Feuerwehren St. Roman und Münzkirchen wurde am 13.05.2013 um 16.22 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Bundesstraße 136, auf Höhe Sallingerholz, alarmiert.

Am 07.05.2013 um 13:26 wurden die Feuerwehr St. Roman und Kössldorf zu einen Fahrzeugbrand nach Langendorf alarmiert.

Am 01.05.2013 wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Roman zu einem technischen Einsatz alarmiert.

   

Letzte Einsätze  

08.06Kanalreinigung in Jetzingerdorf
07.06Durchlässe GW Danedt spülen
06.06Durchlässe spülen
31.05Lotsendienst bei Fronleichnam
26.05Wassertransport nach Simling

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman