Pünktlich um 07.30 Uhr trafen sich die Jugendgruppe mit ihren Betreuern sowie Begleitern frisch und munter, um wie jedes Jahr das Licht aus Bethlehem an die Bevölkerung von St. Roman zu verteilen. Dankend nahmen die Gemeindebürger das Licht an und spendeten einen kleinen Betrag.

Für diese Spende bedankt sich die Jugendgruppe der FF St. Roman recht Herzlich und wünscht ein frohes Fest sowie ein guten Rutsch ins neue Jahr!!

   

Letzte Einsätze  

07.09VU mit eingeklemmter Personen, LKW gegen PKW
03.09Wespennest im Kindergarten
30.08Wassertransport nach Penzingerdorf
29.08Wassertransport nach Simling
28.08Lotsendienst bei Beerdigung

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman