Die Sparkasse Haibach bedankte sich ebenfalls sehr herzlich bei der Feuerwehr St. Roman für die Hilfeleistung bei den schweren Unwettern im Juli 2016 .

Die FF St. Roman erhielt von der Sparkasse Haibach als Dankeschön für die geleistete Hilfeleistung bei den schweren Unwettern am 23.07.2016 eine Spende von €1000,-.

Die Sparkassenfiliale in Haibach wurde besonders schwer von den Unwettern betroffen. Das Wasser und die Schlammmassen suchten sich den Weg durch die gesamten Räume und vernichteten neben der gesamten Einrichtung auch sämtliche Unterlagen. Die Mannschaft der FF St. Roman reinigte noch in derselben Nacht die Räumlichkeiten der Filiale.

Nach der Übergabe wurden wir noch zusätzlich zu einer Jause ins GH Friedl in St. Roman eingeladen.

Die FF St. Roman bedankt sich recht herzlich für die großzügige Spende.

   

Letzte Einsätze  

18.09Wassertransport nach Danedt
15.09Vermisste Kuh in St. Roman
11.09Wespennest in Razing
09.09Straßenreinigung in Razing
08.09Wespennest in Altendorf

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman