Verkehrsunfall mit Vollbrand von mehreren Fahrzeugen war die Übungsannahme im September.

Im Monat Juli beschäftigt man sich an vier Dienstagen in Kleingruppen mit dem Thema Brandbekämpfung.

Übungsbetrieb nach Corona-Einschränken bereits wieder aktiv - jedoch in Kleingruppen

Beübt wurde der Funk als wichtiges Verständigungsmittel, und gleichzeitig die Wasserentnahmestellen der Gemeinde.

Bei der Monatsübung wurde der Steinmetzbetrieb "Höller KG Granit & Design" besichtigt & am Wochenende wurden 5 Atemschutzträger ausgebildet.

Großer Finnentest der Atemschutzmannschaft von der Feuerwehr St.Roman.

   

Termine  

Keine Termine
   

Letzte Einsätze  

29.12Kanalräumung in Razing
21.12Lotsendienst
12.12Lotsendienst
30.11Brand Kamin
24.11VU eingeklemmte Person

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman