Eine Maschinistenausbildung stand am Schulungsplan für Oktober.

Die Übungsteilnehmer wurden in mehrere kleine Gruppen aufgeteilt. So konnten alle motorisierten Geräte einzeln durchgesprochen sowie getestet werden. Anschließend wurde noch das Arbeiten mit der Einbaupumpe vom RLF St. Roman sowie mit der Tragkraftspritze geübt.

An der Schulung nahmen 13 Kameraden teil. Ein DANK gilt HBM Angermeier Sebastian sowie BI Hamedinger Johann für die mustergültige Vorbereitung der Übung.

   

Letzte Einsätze  

07.09VU mit eingeklemmter Personen, LKW gegen PKW
03.09Wespennest im Kindergarten
30.08Wassertransport nach Penzingerdorf
29.08Wassertransport nach Simling
28.08Lotsendienst bei Beerdigung

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman