16 Mann bei Ü40 Übung, 7 Mann bei Finnentest

  • Ü40 Übung

Bei der erstmalig durchgeführten Ü40 Übung, welche durch E-AW Enöckl Roman organisiert wurde, nahmen 16 Kameraden teil. Nach der Erneuerung bzw. Ergänzung der Einsatzbekleidung stand Fahrzeugkunde des RLFA und des KLF am Programm. Da die Einsatzfähigkeit unter Tage sehr zeitabhängig ist, ist es wichtig auch ältere Kameraden für den Dienst zu gewinnen und zu motivieren.

Diese Übung soll als Anfang einer Übungsreihe dienen, und älteren Kameraden zeigen, dass sie nach wie vor einen großen Beitrag im Feuerwehrdienst leisten können und auch tatsächlich gebraucht werden.

 

  • Finnentest

Dem alljährlich zu absolvierenden Finnentest für die Atemschutzträger stellten sich 7 Kameraden. Der Fitnesstest zeigt nicht nur dem Landesfeuerwehrverband, dass ein Feuerwehrmann dazu fähig ist als Atemschutzmann eingesetzt zu werden, sondern auch einem selbst, ob man fit genug ist, die Gerätschaft zu tragen und einsatznahe Aufgaben zu bewältigen.

 

  • Sympathicus Landeswahl

Nach dem fulminanten Bezirkssieg wird um jede Stimme gebeten. Für die Feuerwehr St.Roman ist folgende Stimmabgabe möglich 👍

- täglich auf tips.at/sympathicus/2018/wahl

- täglich auf 4more.at/sympathicus/wahl

- per Zeitungsausschnitt jede Woche in der Tips

Der Login von Tips gilt auch für 4more! 

DANKE! 💪😃

   

Letzte Einsätze  

08.06Kanalreinigung in Jetzingerdorf
07.06Durchlässe GW Danedt spülen
06.06Durchlässe spülen
31.05Lotsendienst bei Fronleichnam
26.05Wassertransport nach Simling

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman