Bei der Monatsübung wurde der Steinmetzbetrieb "Höller KG Granit & Design" besichtigt & am Wochenende wurden 5 Atemschutzträger ausgebildet.

  • Begehung Steinmetz

Um die Objekte und Arbeitsplätze der im Ort ansässigen Betriebe im Ernstfall zu kennen, wurde heute eine weitere Firma begangen - der Steinmetz Höller in Watzing.

Mittlerweile mit einigen Beschäftigen, und Neubauten mit dementsprechenden möglichen Gefahren, ist dieses Unternehmen für die Feuerwehr interessant, und von Vorteil die Baulichkeiten im Vorhinein kennenlernen zu können. Vielen Dank an dieser Stelle an Höller Sepp und Katharina für die Möglichkeit der Besichtigung.

Bei der Begehung über rund 2 Stunden nahmen 23 Kameraden teil.

  • 5 neue Atemschutzträger

Und weitere 5 Atemschutzträger wurden am vergangenen Samstag auf Bezirksebene in Münzkirchen ausgebildet. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung, und Danke für euren Bereitschaft zum Einsatz zur Erhaltung unserer Schlagkraft 🍀 💪

   

Termine  

06. Oktober 2020
19:30 - 21:30
Monatsübung: Pumpenschulung, Gerätekunde
25. Oktober 2020
19:00 - 21:30
Herbstübung mit Stützpunktfahrzeug
   

Letzte Einsätze  

17.09Lotsendienst
05.09Lotsendienst
22.07Kanalreinigung für Gemeinde
16.07Entfernung Wespenenst
13.07Entfernen Wespennest

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman