Anlässlich des 150 jährigen Gründungsfest fuhr die FF St. Roman mit 26 Kameraden ins benachbarte Bayern nach Preying.

Gemeinsam mit zahlreichen Ehrengästen und einigen anderen Feuerwehr aus Bayern wurde eine Heilige Messe im Freien gefeiert und anschließend der offizielle Teil in der Mehrzweckhalle von Preying abgehalten. Ein Dank gilt der FF Preying für die tolle Organisation des Festes und der tollen Gastfreundschaft. Wir hoffen auf eine baldige Einladung unserer Freunde aus Preying, um auch den überreichte Eisstock mal testen zu können.

Fotos von der FF Preying!

   

Letzte Einsätze  

18.09Wassertransport nach Danedt
15.09Vermisste Kuh in St. Roman
11.09Wespennest in Razing
09.09Straßenreinigung in Razing
08.09Wespennest in Altendorf

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman